Landkreis Regensburg

Neues Landkreis-Testzentrum öffnet in Neutraubling

28.04.2021 | Stand 28.04.2021, 17:27 Uhr

−Symbolbild: Julian Stratenschulte/dpa

Der Landkreis Regensburg eröffnet ein zweites PCR-Testzentrum. Eingerichtet wird es in den Sporthallen des Tennisclubs Neutraubling.



Darüber informiert der Landkreis in einer Pressemitteilung. Ab kommenden Montag, 3. Mai, können dort montags bis samstags täglich bis zu 200 PCR-Tests durchgeführt werden. Betreiber auch des zweiten Landkreis-Testzentrums ist der BRK-Kreisverband Regensburg.


Wie beim Testzentrum am Landratsamt kommen auch wieder Tests mittels Gurgellösung zum Einsatz. Notwendig ist ebenso eine vorherige Terminvereinbarung, diese erfolgt – wie beim Testzentrum am Landratsamt auch – über die Homepage des Landkreises. Das neue Testzentrum in Neutraubling ist nicht als Drive-In-Station konzipiert, die zu testenden Personen durchlaufen das Testzentrum also zu Fuß. Vor Ort stehen laut Landratsamt ausreichende Parkmöglichkeiten zur Verfügung, das Testzentrum sei zudem auch mit dem ÖPNV gut erreichbar.



Testergebnis nach 24 bis 48 Stunden


Die Auswertung der PCR-Tests erfolgt durch die Firma Synlab Labordienstleistungen, das Testergebnis soll nach etwa 24 bis 48 Stunden vorliegen und wird der Testperson entweder über die Corona-Warn-App, über eine App von Synlab oder auf Anforderung per E-Mail mitgeteilt. Bei einem Positivbefund nimmt das Gesundheitsamt Regensburg Kontakt mit der Testperson auf, um das weitere Vorgehen zu besprechen.


Das neue Testzentrum ist telefonisch erreichbar unter 0941 4009 133, oder per E-Mail: testzentrum@lra-regensburg.de; die Anschrift lautet Moosgrabenstraße 10, 93073 Neutraubling.

− kwi