Für mehr Klimaschutz

Fridays for Future: Über 1000 Personen demonstrieren in Regensburg

24.09.2021 | Stand 24.09.2021, 16:59 Uhr

−Symbolbild: Christoph Schmidt/dpa

Die Bewegung Fridays for Future rief weltweit zum Klimastreik auf. Auch in Regensburg wurde am Freitag demonstriert.

Laut Polizei führte die mobile Versammlung ab 11.15 Uhr vom Domplatz über Dachauplatz, Hauptbahnhof, Margaretenstraße. Kumpfmühlerstraße, Arnulfsplatz und Fischmarkt zum Donaumarkt.



Die Teilnehmer wurden vom Veranstalter im Vorfeld auf circa 100 Personen geschätzt. Da sich in der Spitze aber über 1000 Personen der Versammlung anschlossen, kam es zu längeren Verkehrssperren entlang der Aufzugsstrecke.

Außer den hierdurch verursachten Verkehrsstörungen kam es zu keinen Ordnungsstörungen im Zusammenhang mit der Versammlung.

− vr