Zeugen gesucht

Unbekannter greift Regensburger im Kreis Deggendorf mit Eisenstange an

17.07.2021 | Stand 17.07.2021, 13:55 Uhr

−Symbolbild: Monika Skolimowska/dpa

Ein Mann aus Regensburg ist in der Nacht zum Samstag von einem Unbekannte in Oberpöring (Landkreis Deggendorf) mit einer Eisenstange angegriffen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein Anwohner hatte den 21-jährigen Mann gegen Mitternacht vor seiner Haustür im Bürgergraben gefunden. Der junge Mann hatte eine Platzwunde an Knie und Hand.

Laut Polizei ist ein Streit in einem Anwesen in der Landauer Straße vorausgegangen, bei dem der 21-Jährige von einem unbekannten Mann mit einer Eisenstange angegriffen wurde. Der Täter floh nachdem er den jungen Mann verprügelt hatte. Den Namen oder eine Beschreibung des Täters konnte der 21-Jährige der Polizei nicht geben.

Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Hinweise von Anwohnern zu dieser Tat nimmt die Polizei Plattling entgegen.

− vr