Übersicht

Corona in der Region: Kein Landkreis mehr mit „Nuller-Inzidenz“

18.07.2021 | Stand 18.07.2021, 12:18 Uhr

−Symbolbild: Oliver Berg/dpa

Kein Landkreis in der Region weist am Sonntag noch eine „Nuller-Inzidenz“ auf.

Wie die Lage in der Region im Detail ist und wie sie sich seit dem Vortag entwickelt hat, sehen Sie in unserer Übersicht (Stand: Sonntag, 3.13 Uhr):

Unter 25:
- Landkreis Dingolfing-Landau: 18,6 (Vortag: 19,7)
- Landkreis Regensburg: 15,5 (Vortag: 17,5)
- Landkreis Altötting: 14,3(Vortag: 17,0)
- Landkreis Deggendorf: 20,9 (Vortag: 15,9)
- Stadt Landshut: 17,7 (Vortag: 15,0)
- Stadt Regensburg: 18,3 (Vortag: 15,0)
- Landkreis Traunstein: 15,8 (Vortag: 14,7)

Unter 10:
- Landkreis Rottal-Inn: 5,8 (Vortag: 7,4)
- Landkreis Straubing-Bogen: 7,9 (Vortag: 6,9)
- Stadt Straubing: 6,3 (Vortag: 6,3)
- Landkreis Berchtesgadener Land: 8,5 (Vortag: 10,4)

Unter 5:
- Landkreis Landshut: 3,1 (Vortag: 4,4)
- Landkreis Freyung-Grafenau: 3,8 (Vortag: 2,6)
- Stadt Passau: 1,9 (Vortag: 1,9)
- Landkreis Passau: 2,6 (Vortag: 1,0)
- Landkreis Regen: 1,3 (Vortag: 0)

− vr