Leute

Serkan Yavuz: Dieser Regensburger ist beim Kampf der Realitystars dabei

25.01.2023 | Stand 26.01.2023, 11:39 Uhr
Silvia Obster

Serkan Yavuz ist wieder zurück im TV. Foto: RTL2/Luis Zeno KuhnSerkan Yavuz ist wieder zurück im TV. Foto: RTL2/Luis Zeno Kuhn

Beim Kampf der Realitystars wird im Frühjahr ein bekannter Regensburger zu sehen sein. Gegen diese Promis tritt er an.



Die Sendung Kampf der Realitystars geht in die vierte Runde. Mit dem Influencer Serkan Yavuz wird dieses Jahr auch ein Regensburger um den Titel kämpfen.

In der Sendung treten bekannte TV-Persönlichkeiten in verschiedenen Action- und Geschicklichkeitsspielen gegeneinander an. Dabei können sie verschiedene Luxusgüter gewinnen. Der Platz in der Sendung ist aber nicht sicher. Denn in jeder Folge kommen neue Kandidaten hinzu und dürfen einen Konkurrenten nach Hause schicken. Nur wer ins Finale kommt und dort das beste Spielergebnis erzielt, darf sich über den Hauptpreis freuen: 50 000 Euro. Moderiert wird die Sendung wie in den vorherigen Staffeln von Cathy Hummels.

Dreharbeiten in Thailand



Yavuz ist bereits aus anderen Reality-Formaten wie „Bachelor in Paradise“, „Prominent getrennt“ oder „Big Brother“ bekannt. Zuletzt machte er Schlagzeilen mit seinem Podcast, für den er den „Publikumspreis Lifestyle“ des Deutschen Podcastpreises gewann. Beim Kampf der Realitystars tritt er nun in Thailand gegen 22 weitere Prominente an. Unter anderem dabei sind Ex-Bachelor Paul Janke, DJ Giulia Siegel und Ex-Fußballer Nico Patschinski. Die Dreharbeiten sollen bereits begonnen haben. Im Frühjahr wird die Staffel dann auf RTL2 ausgestrahlt werden, genaue Sendetermine sind noch nicht bekannt.

mc