Regensburg

Corona-Schnelltests: Schüler können sich am Sonntag testen lassen

23.04.2021 | Stand 23.04.2021, 18:21 Uhr

−Symbolfoto: dpa

Schülerinnen und Schüler aus Regensburg, die derzeit am Präsenzunterricht teilnehmen, können sich am Sonntag (25. April) im städtischen Testzentrum testen lassen.



Wie die Stadt mitteilt, ist das Testzentrum am Dultplatz dafür von 9 Uhr bis 14 Uhr geöffnet. Eine Terminvereinbarung ist nicht nötig, die Stadt weist aber darauf hin, dass es zu Wartezeiten kommen kann.



An den folgenden Sonntagen wird dann der Malteser Hilfsdienst die Schnelltests bei Schülerinnen dun Schülern durchführen. Details dazu sollen Anfang kommender Woche bekannt gegeben werden.

− age