01.08.2018, 15:34 Uhr

Die Polizei ermittelt Exhibitionist belästigt in Amberg zwei junge Frauen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Montagnachmittag, 30. Juli, zeigte sich in einer Amberger Grünanlage ein bislang Unbekannter zwei jungen Frauen in ungebührlicher Weise. Die Polizei bittet um Hinweise.

AMBERG Gegen 17 Uhr fühlten sich die Damen im Alter von 19 und 16 Jahren bei ihrem Spaziergang durch die Grünanlage beim Schießstätteweg hinter dem Amberger Congresszentrum bereits beobachtet. Nachdem sie auf einer Parkbank Platz nahmen, stand wenige Meter entfernt ein Mann mit geöffneter Hose, so dass sein Genital zu sehen war. Die entsetzten Frauen gingen daraufhin schnell weiter.

Der Gliedvorzeiger wurde als etwa 1,75 Meter groß und circa 45 Jahre alt beschrieben. Er trug ungepflegte bzw. abgetragene Bekleidung, genauer ein schwarzes T-Shirt und eine lange schwarze Jeans.

Die Kriminalpolizei Amberg sucht nun nach dem Unbekannten. Ob ein Zusammenhang mit einem ähnlich gelagerten Fall vom Samstag besteht, ist ebenfalls Gegenstand der Ermittlungen. Die Ermittler bitten um Hinweise aus der Bevölkerung und fragen: Wer hat im fraglichen Zeitraum an genannter Örtlichkeit oder dem Umfeld der Grünanlage Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in Zusammenhang stehen können? Hinweise werden unter der Rufnummer 09621/890-0 entgegengenommen.


0 Kommentare