03.04.2018, 16:23 Uhr

Kurioser Fund Kontaktlinsen im Wert von fast 1.000 Euro neben einem Mülleimer in Amberg entsorgt

(Foto: Polizei)(Foto: Polizei)

Im Bereich Stadtgraben/Pfalzgrafenring in AMberg fand ein aufmerksamer Spaziergänger bereits am Freitagmorgen, 30. März, ein besonderes Osternest auf.

AMBERG Neben einem Mülleimer befand sich ein gelber Sack, in dem über 200 Packungen Monatskontaktlinsen lagen. An einem weiteren Mülleimer fanden sich weitere Packungen gleicher Art. Insgesamt wurden 304 Packungen im Wert von fast 1.000 Euro aufgefunden. Die Linsen sind voll verwendbar und haben ihre datierte Nutzungszeit nicht erreicht, was das alles sehr verwunderlich macht. „Es bleibt zu hoffen, dass eine gelungene Augen-OP und die daraus resultierende Freude Anlass der Entsorgung der Kontaktlinsen war, und keine böswilligen Absichten dahinter stecken“, schreibt die Polizei..


0 Kommentare