28.02.2019, 13:09 Uhr

Anzeige wegen räuberischen Diebstahls Ladendieb beißt Mitarbeiter des Supermarktes in den Unterarm

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein 33-jähriger Landkreisbewohner entwendete am Mittwoch, 28. Februar, gegen 19.20 Uhr einen Dynamo im Wert von 5,99 Euro im Edeka-Geschäft in der Stadtmitte Geiselfelds und wurde dabei von einem Mitarbeiter des Ladens beobachtet und nach der Kasse angesprochen.

GEISENFELD Der Täter griff unvermittelt und aggressiv den Mitarbeiter an, biss ihn in den Unterarm und kratze diesen, um sich im Besitz der Beute zu halten und zu entkommen. Trotz des massiven Angriffs gelang es dem Mitarbeiter, den Täter nach Jedermannsrecht festzunehmen und der Polizei zu übergeben. Die Polizei Geisenfeld fand die Beute in der Jacke des Täters. Zur Tatzeit hatte der Täter 0,82 Promille. Nach Sachbehandlung und erkennungsdienstlicher Behandlung bei der PI Geisenfeld wurde der Täter nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft entlassen; er sieht nun einer Anzeige wegen räuberischen Diebstahls entgegen.


0 Kommentare