11.06.2018, 13:40 Uhr

Haftbefehl erlassen 600 Gramm Marihuana bei Wohnungsdurchsuchung sichergestellt

(Foto: wollertz/123rf.com )(Foto: wollertz/123rf.com )

Beamte der Polizeiinspektion Freilassing stellten bei einer Wohnungsdurchsuchung am Freitagabend, 08. Juni 2018, über 600 Gramm Marihuana sicher. Die Kripo Traunstein übernahm die weiteren Untersuchungen in dem Fall.

FREILASSING Beamte der Polizeiinspektion Freilassing durchsuchten auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Traunstein in Folge anderweitiger Ermittlungen die Wohnung eines 35-jährigen deutschen Tatverdächtigen.

Bei der Durchsuchung wurden neben diversen Beweismitteln auch über 600 Gramm Marihuana aufgefunden und sichergestellt.

Das für Rauschgiftdelikte zuständige Fachkommissariat der Kripo Traunstein übernahm die weiteren Ermittlungen in dem Fall. Nach Rücksprache mit der sachleitenden Staatsanwaltschaft wurde gegen den mutmaßlichen Tatverdächtigen Haftbefehl beantragt. Der zuständige Richter erließ Haftbefehl gegen den 35-jährigen.


0 Kommentare