06.02.2019, 12:48 Uhr

Kleiner Rempler, große Wirkung Zwei Unfallfluchten mit 2.750 Euro Schaden

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Die Polizei bittet Zeugen der Unfälle, sich zu melden

ALTÖTTING. Zwei Fälle von Unfallflucht meldet die Polizei Altötting - geschehen am Dienstag, 5. Februar.

Im Zeitraum zwischen 8 und 14.20 Uhr wurde ein VW Polo, welcher in der Wöhrstaße, am Parkplatz der Bruckmayer-Mühle abgestellt war, beschädigt. Der Verursacher entfernte sich, ohne den Unfall zu melden. Am Polo entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting, unter der Rufnummer 08671/96440, zu melden.

Im Zeitraum zwischen 7.45 und 15 Uhr, wurde ein an den Schulparkplätzen an der Neuöttinger Straße abgestellter VW Golf beschädigt. Auch hier entfernte sich der Verursacher, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Am VW Golf entstanden Kratzer an der linken Fahrzeugseite. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 750 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting, unter der Rufnummer 08671/96440, zu melden.


0 Kommentare