12.02.2012, 18:33 Uhr

Entscheidung gefallen Helmut Willmerdinger wird Tittlings neuer Bürgermeister!

Die Entscheidung ist gefallen: Am Sonntagabend wurde der parteilose CSU-Kandidat Helmut Willmerdinger zu Tittlings neuem Bürgermeister gewählt!

TITTLING Bis zuletzt war die Spannung groß: Wer würde ab Dienstag die Fäden im Tittlinger Rathaus ziehen: Die Rechtsanwältin Roswitha Toso oder der gelernte Elektroinstallateur Helmut Willmerdinger? Experten erwarteten ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Letztendlich lag Willmerdinger in allen drei Stimmbezirken vorne. Das offizielle Endergebnis: 54,48 Prozent für Willmerdinger, 45,52 Prozent für Toso. Die Wahlbeteiligung lag bei 70,66 Prozent.

Rückblick: Am 1. November 2011 bekam der damalige Bürgermeister Waldemar Bloch (CSU) 43 Prozent, die Herausforderin Roswitha Toso (Freie Bürger) 41 Prozent. Zwei Tage danach erklärte Bloch seinen Rückzug. Für die CSU stieg danach Helmut Willmerdinger als parteiloser Kandidat in den Ring.


0 Kommentare