31.08.2011, 13:38 Uhr

Brennpunkt „Neue Mitte" Morddrohung: Wachfrau am Passauer Stadtturm attackiert!

Foto: BauerFoto: Bauer

Bereits am letzten Donnerstag wurde die Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes von einem rabiaten Burschen am Stadtturm bedroht.

PASSAU Die Wachfrau hatte im Bereich des Anlieferungshofes drei Jugendliche belehrt, dass sie dort keinen Alkohol zu konsumieren hätten und des Platzes verwiesen. Daraufhin rastete einer der Jugendlichen völlig aus, würgte die Frau und bedrohte sie mit dem Umbringen.

Die beiden Begleiter des Jugendlichen konnten ihren rabiaten Freund nur schwer beruhigen, liefen aber schließlich davon. Nachdem er nun allein mit der Wachfrau war, verließ auch ihn der Mut und er flüchtete ebenfalls.

Der Angreifer wurde als ca. 1,70 m groß, schlank, 20 Jahre alt beschrieben. Er trug zur Tatzeit ein weißes T-Shirt und eine schwarze, kurze Hose und sprach bayerischen Dialekt. Hinweise auf den Täter werden bei der Polizeiinspektion Passau unter 0851/9511-0 entgegengenommen.


0 Kommentare