Polizei sucht weitere Geschädigte

Tausende Industrieklingen auf der Dresdner Straße

02.04.2021 | Stand 02.04.2021, 20:11 Uhr

Foto: 123rf.com

Am Donnerstag wurden in Straubing die Reifen mehrerer Pkw von auf der Straße liegenden Industrieklingen beschädigt.

Von sms/Polizeibericht

Straubing. Am Donnerstagnachmittag meldeten sich mehrere Verkehrsteilnehmer bei der Polizeiinspektion Straubing, nachdem sie im Bereich der Dresdner Straße über Metallteile gefahren waren. Es stellte sich heraus, dass mehrere tausend Industrieklingen auf der Fahrbahn lagen und die Reifen der darüber fahrenden Pkw beschädigten. Die Tatortermittlungen führten zu einem Straubinger Unternehmen, dessen Fahrer die Klingen offenbar zuvor verloren hatte. Die Fahrbahn musste durch die Freiwillige Feuerwehr Ittling aufwändig, in teils mühevoller Kleinstarbeit, gereinigt werden.



Weitere geschädigte Verkehrsteilnehmer können sich an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 wenden.