Bogen/Oberalteich

Gefahr für Hunde: Unbekannter legt Giftköder beim Kinsachdamm aus

21.11.2022 | Stand 22.11.2022, 9:38 Uhr

Ausgelegte Giftköder werden der Polizei immer wieder gemeldet. −Symbolbild: Jens Kalaene, dpa

Die Polizeiinspektion Bogen hat am Montag eine Mitteilung über ausgelegte Giftköder im Bereich des Kinsachdammes in Bogen / Oberalteich erreicht.



In diesem Zusammenhang wurden Ermittlungen aufgenommen. Spaziergänger, insbesondere mit Hunden, sollten besonders vorsichtig und aufmerksam sein, teilte die Polizei mit.

Hinweise von Personen die in diesem Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, nimmt die Polizeiinspektion Bogen unter der Telefonnummer (09422) 85090 entgegen.