Keine Probleme

Fliegerbombe in Straubing erfolgreich entschärft

29.03.2021 | Stand 29.03.2021, 20:41 Uhr

Foto: 123rf.com

Am Montag sorgte der Fund einer Weltkriegsbombe für Aufsehen in der Stadt Straubing.

Von sms/Polizeibericht

Straubing. Am späten Montagnachmittag konnte die amerikanische Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg, die gegen Mittag im Bereich Lerchenhaid bei Grabungsarbeiten gefunden wurde, durch den Kampfmittelräumdienst ohne Zwischenfälle entschärft werden.



Für die Entschärfung wurde ein 500 Meter weiter Sperrradius festgelegt. Die dadurch nötigen Verkehrssperrungen wurden nach der erfolgreichen Entschärfung wieder aufgehoben.