29.04.2020, 15:56 Uhr

Landkreis Cham Sammelstelle für Problemabfälle ab September wieder geöffnet

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Die Kreiswerke Cham weisen darauf hin, dass die Sammelstelle für Problemabfälle bis 31. August geschlossen bleibt. Bei der Deklaration und der Übergabe des Problemmülls kann der notwendige Gesundheitsschutz der Kunden und des Personals der Kreiswerke mit den erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen nicht ausreichend erfüllt werden.

Landkreis Cham. Die Anfallmengen sind in der Regel sehr gering, sodass sie bis zur Wiedereröffnung der Sammelstelle beziehungsweise dem Beginn der Sammeltour des Umweltmobils im Herbst aufbewahrt werden können.

Die Kreiswerke Cham bitten um Verständnis für diese Maßnahme. Für Fragen zur Sammlung von Problemabfällen steht der Abfallberater der Kreiswerke, Herr Alfred Rauscher, unter der Telefonnummer 09971/ 78352 zur Verfügung.


0 Kommentare