29.08.2019, 11:34 Uhr

Verein FairHandeln Jubiläum des Fairen Ladens & Faire Wochen

Detlev Dreistein berichtet in einem Vortrag über ein KinderHilfsprojekt in Kenia. Foto: Dreistein  (Foto: Privat)Detlev Dreistein berichtet in einem Vortrag über ein KinderHilfsprojekt in Kenia. Foto: Dreistein (Foto: Privat)

Vortrag von Detlev Dreistein im Bürgerhaus

BURGHAUSEN. Am Donnerstag, 19. September, um 19 Uhr im Bürgerhaus hält Detlev Dreistein einen Vortrag über den Verein CRSH-Waisenhaus in Kenia. Der Verein FairHandeln, der den Fairen Laden in der Altstadt betreibt, gibt laut Satzung erzielte Gewinne an gemeinnützige Vereine weiter, die sich auf der südlichen Welthalbkugel in fairen Projekten engagieren. Eine der Vereine war in 2018 der Verein „CRSH Waisenhaus Kenia e.V.“ bFair und Fein freut sich, mit Detlev Dreistein den Gründer und engagierten Betreuer dieses Projektes in Burghausen zu begrüßen. Für die Kunden von Fair und Fein ist dieser Abend eine gute Gelegenheit, persönlich zu erfahren, was durch den Kauf von Fairen Waren in den Herstellerländern bewirkt werden kann. Seit 1984 bereist Detlev Dreistein das ostafrikanische Land. 1994 lernte er dort eine italienische Reiseleiterin kennen, die sich privat um Straßenkinder kümmerte. Sie sprach die Kinder an, gab ihnen ein neues Zuhause, pflegte sie gesund und schickte sie in die Schule. Als Dreistein davon erfuhr, half er mit Spenden und viel Engagement. Was sich in 25 Jahren daraus entwickelt hat und wie das Projekt heute aussieht, darüber referiert er.

Zu den weiteren Aktionen zum Jubiläum in der Fairen Woche 2019 zählt der Tag der offenen Tür bei Fair und Fein am verkaufsoffenen Sonntag, 22. September, mit Verkostungen, einem Kinder- Mitmachprogramm des Freizeitheims und attraktiven fairen Angebote und Informationen. Zum Abschluss um 17 Uhr werden 500 faire Luftballons in den Himmel über der Salzach steigen.


0 Kommentare