Die Hochschule Landshut

Die Hochschule Landshut begann ihren Betrieb 1971 als Außenstelle der FH Weihenstephan. 1978 wurde eine eigenständige Fachhochschule in Landshut gegründet, diese verfügte damals über die zwei Studiengänge Betriebswirtschaft und Sozialwesen. 

Heute bietet die Hochschule Landshut in sechs Fakultäten Betriebswirtschaft, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Interdisziplinäre Studien, Maschinenbau und Soziale Arbeit über 50 Bachelor- und Masterstudiengänge an.

Viele Artikel zum Thema lesen Sie hier auf unserer Sonderseite. - kse

Themen: