29.09.2020, 10:36 Uhr

Im kleineren Rahmen Neustart der Seniorengymnastik des Seniorenbeirates Schwandorf

Senioren und Oberbürgermeister Andreas Feller. Foto: Stadt Schwandorf/Maria SchuiererSenioren und Oberbürgermeister Andreas Feller. Foto: Stadt Schwandorf/Maria Schuierer

Beim Start der Seniorengymnastik des Seniorenbeirates der Stadt Schwandorf konnte Übungsleiterin Renate Raab-Postler 15 Teilnehmer in der Spitalkirche begrüßen. Die Anwesenden freuten sich darüber, wieder etwas für ihre Fitness tun zu können.

Schwandorf. Oberbürgermeister Andreas Feller schaute auf einen Kurzbesuch bei der Gymnastikstunde herein. „Es ist mir sehr wichtig, dass wir den Senioren wieder die Gelegenheit geben können, sich zu bewegen“, so das Stadtoberhaupt.

Corona-bedingt haben sich Einschränkungen beziehungsweise Änderungen ergeben. Die Gymnastik findet im 14-tägigen Rhythmus in der Spitalkirche statt. Um die Hygienevorschriften, Abstandsregeln und so weiter einhalten zu können, ist eine Teilnahme nur nach Anmeldung möglich.


0 Kommentare