19.09.2018, 11:54 Uhr

Benefiz-Fußballspiel Ex-Fußball-Profis kickten in Schwandorf für ein Bienenschutz-Projekt

Die Fußballstars David Odonkor und Ansgar Brinkmann gehörten bei den Autogrammjäger zu den begehrtesten Spielern. (Foto: Stadt Schwandorf)Die Fußballstars David Odonkor und Ansgar Brinkmann gehörten bei den Autogrammjäger zu den begehrtesten Spielern. (Foto: Stadt Schwandorf)

Tolle Stimmung herrschte am Samstag, 15. September, beim Benefiz-Fußballspiel einer Schwandorf-Auswahl gegen das Team von Global United FC. Weit über 800 Besucher waren ins städtische Sepp-Simon-Stadion an der Schwimmbadstraße gekommen und sahen ein munteres Spiel mit etlichen balltechnischen Kabinettstückchen.

SCHWANDORF Vor dem offiziellen Anstoß mit den beiden Bürgermeisterinnen Ulrike Roidl und Martina Englhardt-Kopf sowie Ex-Fußball-Profi Fredi Bobic wurde vom Altmeister des Chorgesanges Gotthilf Fischer und der Fronberger Kirwa-Musi die Bayernhymne intoniert. Ein buntes Rahmenprogramm brachte Spaß für die ganze Familie. Das Ergebnis von 11:5 für die Global-Mannschaft war eigentlich Nebensache – viel wichtiger: Der Erlös der Benefizveranstaltung wird für ein regionales Umweltprojekt im Rahmen des Bienenschutzes gespendet.


0 Kommentare