05.01.2021, 13:55 Uhr

Nachruf Die Regensburger Turnerschaft trauert um Ludwig Kriechbaum

 Foto: Christine Schween Foto: Christine Schween

„Nach kurzer schwerer Krankheit starb am 26. November 2020, für uns alle völlig überraschend, unser Abteilungsleiter und Trainer der Boxabteilung: Ludwig Kriechbaum“, teilt die Regensburger Turnerschaft mit.

Regensburg. Sein Interesse am Boxen kam 1964, als Hans Huber 1964 bei den Olympischen Spielen antrat und die Silbermedaille errang. Wegen ihm trat er 1989 der RT bei, weil dieser Mitglied war. Ab 1991 war er als Trainer der RT-Boxabteilung „BC Heros“ tätig, seit 2001 zusätzlich auch als Abteilungsleiter. Er war das Herz der Abteilung und mit seiner Hilfsbereitschaft und Kameradschaft unvergleichlich. Er war ein Mann wie ein Baum und hielt, trotz seiner Krankheit, bis zuletzt das Training.

Im Alter von 72 Jahren verstarb er nun leider. „Wir werden Ludwig immer in Erinnerung behalten!“


0 Kommentare