28.08.2020, 13:51 Uhr

Bürgermeisterin zu Besuch SV Sallern begeistert Kinder mit vielen Ferienangeboten

Schiedsrichter Marius Herwagen, Bürgermeisterin Astrid Freudenstein und Detlef Staude zusammen mit Kindern des Ferienprogramms. Foto: Detlef StaudeSchiedsrichter Marius Herwagen, Bürgermeisterin Astrid Freudenstein und Detlef Staude zusammen mit Kindern des Ferienprogramms. Foto: Detlef Staude

Über das abwechslungsreiche Ferienprogramm des SV Sallern in Regensburg informierte sich die neue zweite Bürgermeisterin Astrid Freudenstein (CSU). Beim Besuch am Sportplatz dankte sie dem Trainerteam um Jugendleiter Detlef Staude für das freiwillige Engagement für Kinder und Jugendliche trotz der Widrigkeiten mit Corona.

Regensburg. In vier Tagen gab es für die Kids bis 13 Jahren Fußball, Spiele, Turniere, eine Aktion „Kinder stark machen“, den Besuch eines Schiedsrichters mit Fragen zu Fair Play, Teambuilding, einen Workshop gemeinsam mit dem Anglerverein zum Thema Naturschutz, eine Bootsfahrt am Regen und vieles mehr. Gefördert wird das Programm von „Toleranz fördern in Regensburg“.


0 Kommentare