18.02.2020, 17:23 Uhr

Premiere angekündigt Jetzt zum Arber Radmarathon 2020 anmelden


Der Arber Radmarathon wird auch in diesem Jahr im letzten Juli Wochenende stattfinden. Neben den beliebten Rennrad- und Mountainbiketouren bis zu 250 Kilometer und 3.800 Höhenmeter kündigt der Veranstalter im Rahmen der 36. Auflage auch eine Premiere an.

Regensburg. Am 26. Juli 2020 um Punkt 6 Uhr erfolgt der Startschuss zur 36. Auflage des Arber Radmarathons. Wie in den letzten Jahren werden auch für die kommende Veranstaltung in den verschiedenen Touren bis zu 7.000 Radsportler erwartet. Die Touren führen erneut über die reizvollen Höhen und Täler des Bayerischen Waldes.

Unverändert bleiben die Rennradtouren Touren A/B/C/D sowie die Continentalrunde (Tour E). Neben den klassischen MTB Touren mit Bergzeitwertung (Touren F,G, H), steht bei der kommenden Auflage der Veranstaltung zudem eine Premiere auf dem Programm. Die neue „Rewag Runde“ (Tour I) mit eigenem Start um 8.40 Uhr spricht in erster Linie E-Biker, Einsteiger und Familienbiker an, denen Fahr- und Naturgenuss frei von fahrtechnischen Herausforderungen am Herzen liegt. Ebenfalls wieder dabei ist das Radrennen am Vortag, das 2020 zum ersten Mal als „André Media Kriterium“ ausgetragen wird.

Näheres gibt es online unter www.veloclub-ratisbona.de.


0 Kommentare