01.12.2017, 19:13 Uhr

Sport Der Fechtclub Regensburg feierte mit einem Turnier seinen 60. Geburtstag

(Foto: Fechtclub Regensburg)(Foto: Fechtclub Regensburg)

In dieser Woche fand anläßlich des 60-jährigen Bestehens des Fechtclubs Regensburg ein Turnier im Degen und Florett statt.

REGENSBURG Der guten Organisation von der Regensburger Trainerlegende Igor Soroka, sowie Sergej Simin und Jürgen Wagner ist es zu verdanken, dass das Turnier ein voller Erfolg war und die Teilnehmer ins Schwärmen brachte. Im Herrendegen erreichte Michael Kramp den ersten Platz, gefolgt von Dr. Timo Seyfried und Jürgen Wagner. Im Damendegen gewann Astrid Schwaderer vor Anna-Lena Drexler und Astrid Hellrung. Ungeschlagener Sieger im Herrenflorett wurde Jacques Bloch vor Dr. Timo Seyfried und Michael Kramp.

Die Organisatoren überlegen derzeit, das gelungene Turnier nicht erst in zehn Jahren zu wiederholen, sondern fest in den bayerischen Fechtturnierkalender zu etablieren.


0 Kommentare