31.07.2018, 10:26 Uhr

LG Passau Stephan Fruhmann gewinnt „Vilshofener Stadtlauf“

(Foto: LG Passau)(Foto: LG Passau)

Im Beisein von 1. Bürgermeister Florian Gams ging der „1. Vilshofener Stadtlauf“ über die Bühne. Bei hochsommerlichen Temperaturen nahmen insgesamt knapp 250 Sportler teil. Man konnte Strecken zwischen 550 Meter und acht Kilometer wählen.

PASSAU/VILSHOFEN Die anspruchsvolle Strecke führte die Läuferinnen und Läufer durch die Innenstadt von Vilshofen und danach entlang der Vils bis zum Freibad und wieder zurück; wobei einige leichte Steigungen und sehr enge Kurven die Teilnehmer zu mehrfachen Tempowechseln zwang.

Den Hauptlauf gewann Stephan Fruhmann von der Leichtathletik Gemeinschaft (LG) Passau in 25:09 Minuten, gefolgt von Dr. Oliver Gerson (SVG Ruhstorf) und Mannschaftskamerad Sascha Jäger, für den 26:49 Minuten gestoppt wurden! Axel Brand, für den die Uhren nach 28:40 Minuten stehen blieben und der damit Rang 9 des Gesamtlaufes belegte, rundete das Top-Ergebnis der LG Passau ab.


0 Kommentare