25.07.2018, 09:34 Uhr

„36. Feriensportfest“ Tobias Kapfer und Laurenz Kieninger mit guten Leistungen

Tobias Kapfer (rechts) und Laurenz Kieninger von der LG Passau. (Foto: LG Passau)Tobias Kapfer (rechts) und Laurenz Kieninger von der LG Passau. (Foto: LG Passau)

Durchaus zufrieden zeigten sich Tobias Kapfer und Laurenz Kieninger von der Leichtathletik Gemeinschaft (LG) Passau mit ihren Sprintleistungen beim „36. Feriensportfest“ des TV Eggenfelden, das bei sommerlichen Verhältnissen in der Sportanlage an der Birkenallee zusammen mit den Mehrkampfmeisterschaften des Leichtathletikkreises Passau ausgetragen wurden.

PASSAU Denn obwohl die 100-Meter-Läufe bereits um 10 Uhr zur Austragung kamen, wurde Tobias Kapfer mit seinen 11,91 Sekunden hinter Martin Gaim (LG Bayerwald) Zweiter bei den Männern und Laurenz Kieninger „schrammte“ mit seinen 12,16 Sekunden, mit denen er die Männliche Jugend U 20 gewann, nur denkbar knapp an seiner persönlichen Bestzeit vorbei.


0 Kommentare