09.07.2018, 16:56 Uhr

Erfolgreiches LG-Quartett Mario Bernhardt gewinnt „12. Kirchturmlauf“

Ein äußerst erfolgreiches LG-Quartett (von links) Manfred Ammerl, Hanna Kristl, Mario Bernhardt und Sascha Jäger. (Foto: LG Passau)Ein äußerst erfolgreiches LG-Quartett (von links) Manfred Ammerl, Hanna Kristl, Mario Bernhardt und Sascha Jäger. (Foto: LG Passau)

Mit über 300 Teilnehmer, unter ihnen auch Hanna Kristl, Mario Bernhardt, Manfred Ammerl und Sascha Jäger von der Leichtathletik Gemeinschaft (LG) Passau, durften sich die Veranstalter des „12. Waldkirchner Kirchturmlaufes“ am Sonntag über eine neue Rekordbeteiligung freuen.

WALDKIRCHEN/PASSAU Über 1.000 m der Schülerinnen erkämpfte sich Hanna Kristl 3:43 Minuten den Sieg vor Lokalmatadorin Leonie Altenstrasser und Lisa Königseder (DJK Laufwölfe Fürsteneck)! 

Beim Hauptlauf über 10 Kilometer, mit Start unterhalb der Kirche und dem Ziel im Stadtpark, sicherte sich Mario Bernhardt, der Deutsche 50-km-Mannschaftsmeister, auf der weitgehend flachen, aber zum Ziel dann ansteigenden Strecke, nach 33:50 Minuten den Sieg vor Krzysztof Zwierz (TSV Waldkirchen) und Bernhard Mandl (Union Rohrbach-Berg)!

Sascha Jäger gewann mit seiner Endzeit von 37:55 Minuten Silber in seiner Altersklasse (AK) M 45; ebenfalls Silber für Manfred Ammerl, der in seiner AK M 50 mit 40:00 gestoppt wurde!


0 Kommentare