29.04.2019, 07:58 Uhr

Landshut läuft Die schnellsten Läufer auf 21 Kilometer

(Foto: Zdera)(Foto: Zdera)

Landshut in Bewegung – mehr als 3.500 Freizeitsportler haben am Sonntag bei „Landshut läuft“ mitgemacht.

LANDSHUT Die Ergoldingerin Christina Fischer hat dieses Jahr mit der Bestzeit von 1 Stunde und 32 Minuten den Halbmarathon der Frauen für sich entschieden. Bei den männlichen Teilnehmern über die 21-Kilometer-Distanz erklomm Valentin Unterholzner zum wiederholten Mal das oberste Siegertreppchen. Der Landshuter erzielte auf seinem ‚Homerun‘ die Bestzeit von einer Stunde und 13 Minuten. Beide Halbmarathon-Gewinner erhielten als zusätzlichen Preis des BMW Group Werks Landshut Laufausrüstung. Auf dem Bild: Christina Fischer und Valentin Unterholzner, diesjährige Gewinner des Halbmarathons bei Landshut läuft.


0 Kommentare