05.03.2019, 12:27 Uhr

Kicken mit einem Profi: Der Pfingstferienspaß für Fußballkids


Abwechslungsreiche, intensive und trotzdem kindgerechte Trainingseinheiten, die für Fortschritt sorgen, dazu ein erfahrenes Trainerteam um Ex-Bundesliga-Profi Alexander Kutschera und ein Ausflugs-Programm, das auch abseits des Fußballplatzes beste Laune garantiert: all das sind seit neun Jahren die Zutaten für das Wochenblatt-„kick on“-Fußballcamp bei den Junioren der SpVgg Landshut.

LANDSHUT Und die werden auch heuer wieder zusammengemischt, wenn im Juni das 10. Wochenblatt-Fußballcamp angepfiffen wird. Ab sofort läuft dafür die Anmeldung! Stattfinden wird das Wochenblatt-Fußballcamp – sponsored by VW Zentrum Landshut, CCL, AOK Landshut, VR-Bank Landshut, Stadtwerke Landshut, Getränke Fleischmann, McDonalds und Kinopolis – in der 1. Pfingstferienwoche vom 11. bis 14. Juni (jeweils 10 bis 17 Uhr, Betreuung ab 9 Uhr) im ebm-papst-Stadion am Hammerbach. Teilnehmen können alle Nachwuchskicker aus der Region (Jahrgang 2007 bis 2011!) zugeschnitten ist.

Alle fußballbegeisterten Jungs und Mädels, bei denen sich in jeder freien Minute alles um den Lieblingssport dreht, werden vier Tage wieder voll auf ihre Kosten.

Denn in den zwei täglichen Trainingseinheiten arbeiten die qualifizierten Jugendtrainer in kleinen Gruppen an durchwechselnden Stationen an der Dribbling-, Schuss- und Abwehrtechnik, schulen Koordination, Motorik und Zweikampfverhalten der jungen Kicker.

Torhüter erhalten dazu ein spezielles Training, um ihren „Kasten“ zukünftig noch sauberer zu halten. Wer heuer mit dabei sein, jede Menge Fußball, Spiel und Spaß erleben, sich mit Gleichaltrigen austoben und dazu tolle Tricks mit dem Ball kennenlernen will, der kann sich ab sofort für das 10. Wochenblatt-Fußballcamp bei den Junioren der SpVgg Landshut anmelden.

Im regulären Camppreis von 199 Euro sind die diesjährigen Ausflüge ins Kino und zum Fußballgolfen ebenso enthalten wie die Verpflegung mit Essen und Getränken an den vier Tagen, eine Teilnahmeurkunde und eine Adidas-Camp-Ausrüstung (Estro-Trainingstrikot, Hose, Stutzen, Ball, Trinkflasche und Base-Cap).

Zusätzliches Highlight: Bei einem Vollzahler zahlt das Geschwisterkind 20 Euro weniger und kann damit für nur 179 Euro am Camp teilnehmen. Außerdem können Vollzahler den 10 Euro-Frühbucherrabatt nutzen, so dass sie bei verbindlicher Anmeldung bis einschließlich 20. März nur 189 Euro zahlen. Weitere Informationen bzw. die Anmeldeunterlagen gibt es beim Landshuter Wochenblatt unter Telefon (0871) 1419236 bzw. per E-Mail an event@wochenblatt.de an.


0 Kommentare