28.09.2018, 14:49 Uhr

Deutsche Meisterschaft im Powerlifting Wagingerin Caro Jungwirth räumt den 3. Platz ab


Mit einem Total von 255 Kilogramm schaffte die Waginger „Power-Mama“ den Sprung auf das Siegertreppchen.

WAGING/GREIFSWALD. „Es war eine wahnsinnige Stimmung, einfach der Hammer“, schwärmt die Kraftdreikämpferin Caro Jungwirth aus Waging (wir berichteten bereits in unserer Printausgabe). Gemeinsam mit ihrem Trainer Bernhard Greindl absolvierte Caro vor wenigen Tagen die Deutsche Meisterschaft im Kraftdreikampf, die in Greifswald ausgetragen wurde. „Da es mein erster großer Wettkampf war, bin ich sehr nervös gewesen. Der Puls hat gerast“, lacht die zweifache Mama.

Mit einem Total von 255 Kilogramm beim Kniebeugen, Bankdrücken und Kreuzheben hat sich die Sportlerin in ihrer Klasse den 3. Platz erkämpft. Mitstreiter Bernhard landete mit seiner Wettkampf-Leistung auf dem 4. Platz. Caro ist sehr zufrieden mit ihrer Leistung. Sie und Berhard wollen jetzt auch bei der Europameisterschaft und der Weltmeisterschaft im Powerlifting mit dabei sein. „Die Bewerbung haben wir schon ausgefüllt“, freut sich Carola. Bei den Waginger Kraftdreikämpfern bleibt es also spannend ...


0 Kommentare