27.01.2020, 11:49 Uhr

Erfolg in der Vorbereitung 3:0-Testspielerfolg gegen den SV Kirchanschöring

(Foto: btz)(Foto: btz)

Die Tore erzielten Julien Richter (53.), Denis Ade (64.) und Mathis Lange (90.).

BURGHAUSEN. Nach dem 3:3-Unentschieden im ersten Vorbereitungsspiel gegen den österreichischen Zweitligisten SV Guntamatic Ried konnte die Mannschaft um Chef-Trainer Leonhard Haas den SV Kirchanschöring am vergangenen Samstagnachmittag im Waldpark Lindach mit 3:0 besiegen. Die Tore für den SV Wacker Burghausen erzielten Julien Richter (53.), Denis Ade (64.) und Mathis Lange (90.). Mit Alexander Riemann (zuvor VfL Osnabück), Fadhel Morou (zuvor FC Memmingen) und Torhüter Marius Herzig (zuvor TSV 1860 Rosenheim) waren erneut drei Gastspieler für die Salzachstädter im Einsatz. Um dem gesamten Kader die Chance zu geben, sich zu präsentieren, wechselte Haas zur Halbzeit erneut alle elf Spieler.

SV Wacker Burghausen – SV Kirchanschöring 3:0

Aufstellung erste Halbzeit:

Ludwig Zech, Lukas Aigner, Muhamed Subasic, Sammy Ammari, Kevin Hingerl, Lukas Mazagg, Andreas Scheidl, Andrija Bosnjak, Fadhel Morou, Nicholas Helmbrecht, Alexander Riemann

Aufstellung zweite Halbzeit:

Marius Herzig, Christoph Schulz, Thorsten Nicklas, Mohamed Bekaj, Alexander Mankowski, Felix Bachschmid, Julien Richter, Philipp Maier, Mathis Lange, Denis Ade, Eymen Brahim

Tore: 1:0 Julien Richter (53.), 2:0 Denis Ade (64.) und 3:0 Mathis Lange (90.)


0 Kommentare