17.07.2018, 08:46 Uhr

Überraschende Entscheidung Rafael Zbinden löst Vertrag beim SV Wacker auf

(Foto: SVW/Andreas Huber)(Foto: SVW/Andreas Huber)

Keeper hat persönliche Gründe angegeben

BURGHAUSEN. Torwart Rafael Zbinden wird den SV Wacker Burghausen mit sofortiger Wirkung verlassen. Der 23-jährige Schweizer hat den Verein aus persönlichen Gründen darum gebeten seinen ursprünglich bis 30. Juni 2019 datierten Vertrag vorzeitig aufzulösen. Der Verein hat nach intensiven und langen Gesprächen diesem Wunsch entsprochen. Der SV Wacker bedankt sich bei Rafael Zbinden und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

„Wir sind bereits auf der Suche nach einem Torwart, der den Konkurrenzkampf mit Franco Flückiger, der aktuellen Nummer Eins, aufnehmen wird. Wir werden uns hoffentlich in den nächsten nächsten Tagen mit einem geeigneten Torhüter einigen“, so Geschäftsführer Andreas Huber.


0 Kommentare