11.01.2021, 20:36 Uhr

Unfall in Straubing Kreisverkehr übersehen – Auto prallt gegen Gartenmauer

 Foto: Filipcic Foto: Filipcic

Am Montag, 11. Januar, gegen 5.10 Uhr, befuhr ein 58-jähriger Straubinger mit seinem Opel den Alfred-Dick-Ring in Richtung Landshuter Straße. Aus Unachtsamkeit übersah der den Kreisverkehr an der Landshuter Straße, überfuhr dort ein Verkehrszeichen und kollidierte anschließend mit einer Gartenmauer.

Straubing. Der Fahrer wurde durch den Unfall nicht verletzt, jedoch wurde der Pkw des Unfallverursachers erheblich beschädigt, er musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Zum entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor.


0 Kommentare