22.12.2020, 16:41 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Bewegungsmelder auf einem Schulgelände in Straubing beschädigt

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Zwischen 18. und 21. Dezember wurden auf einem Schulgelände in Straubing Bewegungsmelder beschädigt.

Straubing. Im Zeitraum von 18. bis zum 21. Dezember beschädigten Unbekannte auf einem Schulgelände in der Von-Leistner-Straße zwei Bewegungsmelder. Die Bewegungsmelder wurden durch Unbekannte gewaltsam von einer Wand heruntergerissen. Der verursachte Sachschaden beträgt circa 100 Euro.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer konnte im genannten Tatzeitraum im Bereich Von-Leistner-Straße verdächtige Wahrnehmungen oder Personen feststellen? Sachdienliche Hinweis werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/ 868-0 erbeten.


0 Kommentare