17.12.2020, 09:16 Uhr

Leicht verletzt Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Dienstag, 15. Dezember, gegen 16.55 Uhr, befuhr eine 56-Jährige mit ihrem Audi die Staatsstraße 2125 bei Parkstetten von Bogen kommend in Richtung Straubing. Hierbei bemerkte die 56-Jährige zu spät, dass die vorausfahrenden Autos verkehrsbedingt abbremsten.

Parkstetten. Die 56-Jährige fuhr auf einen stehenden VW eines 55-Jährigen auf, der wiederum auf einen Audi eines 19-Jährigen geschoben wurde.

Alle Fahrzeuge wurden beschädigt, aber waren weiterhin fahrbereit. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt.


0 Kommentare