15.10.2020, 13:24 Uhr

Nicht aufgepasst Fahrradfahrer verletzt sich bei Unfall im Kreisel leicht

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Mittwoch, 14. Oktober, gegen 18.10 Uhr, kam es am Kreisverkehr beim Alfred-Dick-Ring in Straubing zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Straubing. Ein 40-jähriger Pkw-Fahrer fuhr vom Alfred-Dick-Ring kommend zum Kreisverkehr in Richtung Landshuter Straße. Vor dem Kreisverkehr überquerte ein Radfahrer die Straße auf einem Überweg. Hierbei kam es zum Zusammenstoß. Der Radfahrer kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hätte der Fahrradfahrer warten müssen.


0 Kommentare