15.08.2020, 23:03 Uhr

Vorfall in Straubing Weil er nicht in eine Gaststätte durfte – betrunkener 52-Jähriger schlägt zu

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Freitag, 14. August, gegen 22.35 Uhr, wollte ein erheblich betrunkener, aggressiver 52-jähriger Mann in eine Gaststätte in der Straubinger Innenstadt.

Straubing. Da er jedoch auf Grund seines Zustandes aus der Gaststätte verwiesen wurde, schlug er den, der ihn hinausbegleitete, mit beiden Händen ins Gesicht. Die hinzugerufene Polizeistreife nahm den Vorfall auf und brachte den Mann nach Hause. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.


0 Kommentare