12.05.2020, 12:59 Uhr

6.500 Euro Schaden 54-jährige Hyundai-Fahrerin durch Zusammenstoß mit Pkw leicht verletzt

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Montag, 11. Mai, ereignete sich in Straubing ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos mit einer verletzten Person.

Straubing. Am Montag gegen 13.15 Uhr bog eine 56-jährige Frau mit ihrem Skoda von der Asamstraße in die Gabelsberger Straße nach links ein. Hierbei übersah sie die vorfahrtsberechtigte Hyundai-Fahrerin, die die Gabelsberger Straße stadtauswärts befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde die 54 Jahre alte Fahrerin des Hyundai leicht verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

Da der Hyundai nicht mehr fahrbereit war, wurde er durch ein Abschleppunternehmen abgeschleppt. An den beiden Autos entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt circa 6.500 Euro.


0 Kommentare