15.02.2020, 12:03 Uhr

Unfall auf der B20 Vier Verletzte nach Vorfahrtsverletzung bei Wolferkofen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Freitag gegen 17 Uhr kam es an der Anschlussstelle „Wolferkofen“ zur Bundesstraße B 20 zu einem Verkehrsunfall.

Steinach. Eine 61-jährige Pkw-Fahrerin übersah beim Einfahren auf die Bundesstraße eine 54-jährige Pkw-Fahrerin, die auf der B 20 vorfahrtsberechtigt unterwegs war. Beim Zusammenstoß wurde die Unfallverursacherin und zwei ihrer Mitfahrer sowie die 54-jährige Pkw-Fahrerin allesamt leicht verletzt und wurden in Krankenhäuser eingeliefert.

Beide Pkw mussten abgeschleppt werden, es entstand Sachschaden von rund 1.000 Euro. Die B 20 war kurzzeitig total für den Verkehr gesperrt, die Feuerwehr Steinach unterstützte bei Bergung und Verkehrslenkung.


1 Kommentar