10.02.2020, 14:24 Uhr

Zeugen gesucht Unbekannte beschädigen zwei Stahlpfosten

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In der Zeit vom Mittwoch, 5. Februar, bis Sonntag, 9. Februar, beschädigten ein oder mehrere bislang Unbekannte zwei Pfosten in Straubing. Die Polizei Straubing führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

STRAUBING. Im oben genannten Zeitraum haben ein oder mehrere Unbekannte bei der Einfahrt zu einem Vereinsgelände im Wundermühlweg die zwei Stahlpfosten beschädigt. An diesen befand sich eine Kette, damit das Gelände nicht betreten werden kann. Wie die Poller verbogen wurden, muss erst noch ermittelt werden.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro. Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer konnte im oben genannten Zeitraum im Bereich des Wundermühlweges verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachten? Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/ 868-0 erbeten.


0 Kommentare