07.11.2019, 14:06 Uhr

B 8 stundenlang gesperrt Lkw kracht bei Straßkirchen in Zuckerrübenvollernter

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Donnerstagmorgen ereignete sich auf der Bundesstraße 8 ein folgenschwerer Unfall.

STRAßKIRCHEN Gegen 4 Uhr fuhr ein 50-jähriger Lkw-Fahrer auf der B 8 von Plattling Richtung Straubing. Zur selben Zeit war ein 31-jähriger auf der B 8 in entgegengesetzter Richtung mit einem Zuckerrübenvollernter unterwegs.

Aus noch ungeklärter Ursache kam der Lkw-Fahrer auf die linke Fahrbahn und kollidierte dort mit dem Vollernter. Beide Fahrzeuge verkeilten sich ineinander, sodass sie durch ein Abschleppunternehmen mit Unterstützung der Feuerwehr geborgen werden mussten.

Die B 8 wurde aufgrund des Verkehrsunfalls bis 7:45 Uhr voll gesperrt. Der Lkw-Fahrer wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Der 31-jährige blieb unverletzt. Der Sachschaden wird nach ersten Kenntnissen auf einen fünfstelligen Betrag geschätzt. Bei dem Unfall war die Feuerwehr Straßkirchen im Einsatz und übernahm neben der Polizei eine Straßensperrung.


0 Kommentare