23.10.2019, 12:46 Uhr

Kripo informiert „Sicher in den besten Jahren“ – Informationsveranstaltung für Senioren zu Betrugsmaschen wie „Enkeltrick“

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Die Kriminalpolizei, Fachberatung des Polizeipräsidiums Niederbayern, bietet in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Niederbayern-Mitte und dem Seniorenbeirat der Stadt Straubing am Montag, 28. Oktober, um 14 Uhr im Sparkassensaal in Straubing, Eingang Jakobsgasse, die Veranstaltung „Sicher in den besten Jahren“ an.

STRAUBING „Sicher in den besten Jahren“ wird Informationen zu Gefahrensituationen und deren Vermeidung geben. Die Betrugsmaschen „Enkeltrick“ und „Falscher Polizist“ sind besonders hinterhältig, weil die Betrüger die Senioren dabei häufig um ihr ganzes Erspartes bringen. Ein Referent der Fachberatungsstelle der Kripo Niederbayern informiert darüber, wie sich Senioren vor solchen und weiteren Gefahren wie Schlüsselnotdienst, Gewinnspiele, Trickdiebstahl und dubiosen Internetbekanntschaften schützen können.

Die Veranstaltung ist kostenlos, inklusive Kaffee- und Kuchenangebot. Um telefonische Voranmeldung bei der Seniorenberatung der Stadtverwaltung Straubing unter der Telefonnummer 09421/ 944-70468 oder 944-70469 wird gebeten.


0 Kommentare