01.07.2019, 11:10 Uhr

Mit Schrottroller im Naturschutzgebiet unterwegs 18-Jähriger kommt bei Polizeikontrolle in Bogen in Erklärungsnot

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Junger Mann aus Rattenberg kam mit seinem Fahrzeug bei den Beamten nicht gut an.

BOGEN Bei einer Kontrolle im Naturschutzgebiet an der Pschlacht bei Bogen fielen einer Streifenbesatzung der Polizei zwei junge Männer auf einem älteren Roller auf. Bei näherer Begutachtung kamen dann einige Ungereimtheiten ans Tageslicht, die aus Sicht der Polizei einer nachträglichen Klärung bedürfen.

So war am teilweise defekten und unerlaubt veränderten Roller ein Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2016 angebracht. Über dies hinaus zeigte der 18-jährige Fahrer aus Rattenberg deutliche Anzeichen der Einnahme von Betäubungsmitteln.


0 Kommentare