25.09.2018, 16:24 Uhr

Hoher Sachschaden Autofahrer (77) prallt gegen Reisebus – Krankenhaus!


Bei einem Verkehrsunfall in Straubing ist am Dienstag ein Autofahrer verletzt worden.

STRAUBING Nach ersten Angaben der Polizei Straubing prallte der 77-jährige Autofahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen gegen 9.45 Uhr im Bereich der Öberauer Schleife in Straubing gegen einen geparkten und unbesetzten Reisebus eines Passauer Reiseveranstalters. Bei der Kollision wurde der Autofahrer verletzt, er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Polizei meldet, dass der 77-Jährige unter gesundheitlichen Problemen litt und deshalb gegen den Bus prallte. Der Sachschaden wird auf etwa 60.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare