08.07.2018, 14:42 Uhr

Böser Unfall in Haibach Junger Quadfahrer (18) schwer verunglückt

Die Bayerischen Krankenhäuser könnten Probleme bekommen: Nur rund die Hälfte ist künftig für Hubschrauber-Landungen geeignet. (Foto: L.Wandtner)Die Bayerischen Krankenhäuser könnten Probleme bekommen: Nur rund die Hälfte ist künftig für Hubschrauber-Landungen geeignet. (Foto: L.Wandtner)

Schwerer Verkehrsunfall im Landkreis Straubing-Bogen!

HAIBACH Am Samstagabend (7. Juli) war ein 18-jähriger Quadfahrer in Elisabethszell unterwegs. Wie die Polizei Bogen mitteilt, stürzte der junge Mann aufgrund eines Fahrfehlers in einer Linkskurve und blieb unter seinem Quad liegen. Dabei wurde er schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Am Quad entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro.


0 Kommentare