18.06.2018, 14:57 Uhr

Zwischenfall in der Bahnhofstraße Motorradfahrer fährt auf Senior (83) zu

(Foto: www.FooTToo.de/123rf.com)(Foto: www.FooTToo.de/123rf.com)

Die Straubinger Polizei bittet um Zeugenhinweise

STRAUBING Am Samstagnachmittag (16. Juni) gegen 15:30 Uhr stieg ein 83- jähriger Mann in der Straubinger Bahnhofstraße aus seinem Pkw aus. Ein Motorradfahrer fuhr nach Polizeiangaben auf den Senior zu und machte mit seiner Maschine einen „Wheelie“. Der Fußgänger zeigte daraufhin eine mahnende Geste, worauf die Situation eskalierte: Der Motorradfahrer fuhr auf den Senior zu, der 83-Jährige konnte noch ausweichen. Ermittlungen der Straubinger Polizei ergaben, dass es sich bei dem Motorradfahrer um einen 18-jährigen Straubinger handelt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sollen sich bei der Polizei Straubing melden.


0 Kommentare