26.11.2017, 10:48 Uhr

Unfall in der Ittlinger Straße Crash beim Fahrstreifenwechsel – Schwangere (24) wird leicht verletzt


Unfall am Samstagabend in der Ittlinger Straße im Straubinger Osten

STRAUBING Wie die Polizei Straubing mitteilt, übersah eine 24-jährige Opel-Fahrerin am Samstag, gegen 18:00 Uhr, beim Fahrstreifenwechsel in der Ittlinger Straße einen 18-jährigen Audi-Fahrer. Die Unfallverursacherin verletzte sich beim Zusammenstoß leicht am Bein, ihr noch ungeborenes Kind blieb nach derzeitiger Erkenntnislage unverletzt. Da eine Verletzung des Kindes im Mutterleib anfangs nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde zur Klärung der Unfallursache von der Staatsanwaltschaft auch ein Gutachter an die Unfallstelle beordert. Die Feuerwehr Straubing regelte bei der Unfallaufnahme den Verkehr. An den beiden Pkw entstand insgesamt ein Sachschaden von etwa 15000 Euro. Da die Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, mussten beide Pkw nach erfolgter Unfallaufnahme abgeschleppt werden.


0 Kommentare