14.12.2020, 10:00 Uhr

Ohne Anmeldung Klimaschutz führt zu Straßenblockade

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Freitag, 11. Dezember, gegen 15.29 Uhr, gingen mehrere Mitteilungen bei der Polizeiinspektion Weiden in der Oberpfalz über eine Straßenblockade auf der Christian-Seltmann-Straße auf Höhe der Aichingerstraße in Weiden ein.

Weiden. Bei der Ankunft der Streife am Einsatzort befanden sich von den gemeldeten sechs Personen noch vier auf der Fahrbahn und blockierten in stadtauswärtiger Richtung. Die Personen gaben an, aufgrund des zehnten Jahrestages zum Pariser Klimaschutzabkommen eine Spontandemonstration abhalten zu wollen.

Die mitgeführten Plakate und Transparente deuteten allerdings auf eine vorbereitete Aktion hin, die einer Anmeldung bedurft hätte. Um die Verkehrssicherheit nicht weiter zu beeinträchtigen, wurden die Teilnehmer der Straße verwiesen. Diese verließen sie friedlich und ohne Widerworte, die Demonstration wurde nicht fortgesetzt.


0 Kommentare