10.12.2020, 08:39 Uhr

Unfall in Schwandorf Pkw kracht gegen eine Mauer – 86-Jährige verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Mittwochvormittag, 9. Dezember, befuhr eine 86-jährige Schwandorferin mit ihrem Daimler die Senefelderstraße. Als sie am Ende der Senefelderstraße nach rechts in die Jahnstraße einbiegen wollte, fuhr sie jedoch aus bislang unbekannter Ursache geradeaus quer über die Jahnstraße und krachte dort in die Gartenmauer eines Anwesens.

Schwandorf. Durch den Aufprall wurde am Pkw die linke vordere Radaufhängung abgerissen, die massive Mauer wurde auf mehreren Metern aus der Verankerung gerissen. Zum Glück hatte der Airbag des Fahrzeugs ausgelöst. Die 86-Jährige musste trotzdem mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw, an dem ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 6.000 Euro entstand, wurde abgeschleppt und ausgelaufene Betriebsstoffe durch die Freiwillige Feuerwehr Schwandorf gebunden.


0 Kommentare